Am Dienstag war auf unsrer Schule eine Trauerfeier. Ein M?dchen aus der 12. Klasse ist in den Ferien gestorben.
Bei der Feier hielt der Direktor und ein Lehrer eine Rede, ein Brief von den 12er Sch?lern wurde vorgelesen und 5 Minuten geschwiegen. Zum ersten Mal in meinem Leben hat die gesamte Schule 5 Minuten im PZ geschwiegen. Selbst als damals die Schweigeminute vom WTC war, haben einige Sch?ler gelacht oder andren L?rm produziert. Aber diesmal war es einfach nur still.

Ein Lehrer hat uns erkl?rt, dass der genaue Todesgrund noch nicht feststeht. Das M?dchen sei aber sehr abgemagert geworden und bei einem Skiurlaub gestorben. So habe ich es zumindest verstanden.

Mir ist das irgendwie sehr nah gegangen. Wenn ich mir ?berlege, wie schnell jemand sterben kann, den ich ins Herz geschlossen habe. Das M?dchen war auch erst 18 Jahre jung.

Aber naja, was soll ich gro? sagen. Ich kannte sie nunmal nicht.
8.4.05 20:04
 
Gratis bloggen bei
myblog.de